Facharztausbildung und bisherige Tätigkeiten

FACHÄRZTIN PSYCHIATRIE

Befas Zentralschweiz (Kompetenzzentrum für berufliche Abklärungen und berufliche Eingliederungen in den ersten Arbeitsmarkt)

2019–2021

SEMINARLEITERIN

Institut für Arbeitsagogik (Fach: Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen)

2015–2018

EIGENE PRAXIS

Beginn meiner selbstständigen Tätigkeit in Baden, ab September 2019 in Aarau

ab 2012

FACHÄRZTIN PSYCHIATRIE

Regionaler Ärztlicher Dienst (RAD), IV-Stelle Luzern

2011–2013

FACHÄRZTIN PSYCHIATRIE

Institut für Arbeitsmedizin, Baden (AG)

2010–2011

OBERÄRZTIN, LUZERNER PSYCHIATRIE

Klinik St. Urban, Abteilung für Rehabilitation

2007–2010

ASSISTENZÄRZTIN/STV. OBERÄRZTIN

Psychiatrisches Ambulatorium und Tagesklinik Olten

2005–2007

ASSISTENZÄRZTIN (FREMDJAHR)

Solothurnische Höhenklinik Allerheiligenberg, Innere Medizin

2004

ASSISTENZÄRZTIN

Psychiatriezentrum Luzerner Landschaft, Klinik St. Urban

2001–2003

MEDIZINSTUDIUM (STAATSEXAMEN) UND DISSERTATION

Universitätsklinik Hamburg-Eppendorf

1992–2000

Aus- und Weiterbildungen

WEITERE FORTBILDUNGEN

Diverse Weiterbildungen und Kongresse zu verschiedenen Themen (Psychiatrie, Psychotherapie [z.B. Ego States-Therapy] und Versicherungsmedizin)

2014 bis aktuell

FÄHIGKEITSAUSWEIS FÜR MEDIZINISCHE HYPNOSE

Schweizerische Ärztegesellschaft für Hypnose, SMSH

2014

PSYCHOTHERAPIEAUSBILDUNG HYPNOTHERAPIE/KLINISCHE HYPNOSE

Gesellschaft für Klinische Hypnose Schweiz (GHyps)

2011–2014

AUSBILDUNG ZUR MEDIZINISCHEN GUTACHTERIN

Swiss Insurance Medicine (SIM)

2011–2012

PSYCHOTHERAPIEAUSBILDUNG VERHALTENSTHERAPIE

Kognitive Verhaltenstherapie; Akademie für Verhaltenstherapie und Methodenintegration Bern (AIM)

2003–2007